Martinique
Martinique, die Blumeninsel

Mit seinen wunderschönen Stränden und der reichen kreolischen Kultur bietet Martinique Ihnen ein außergewöhnliches und unvergessliches Erlebnis.

Eine Insel, die zu feiern weiß

Karneval, die beliebte Rundfahrt in Jollen, Chanté Nwel, kulturelle Darbietungen und Feierlichkeiten – für Abwechslung ist in Martinique das ganze Jahr über gesorgt. Live-Konzerte, Tanz- und Musikvorführungen, Piano-Bars, gemütliche Abende an angesagten Orten oder an Plätzen am Wasser... Hier bleiben keine Wünsche offen! Während des Karnevals dreht sich alles auf der Insel um diese vier Tage, die übrigens arbeitsfrei sind. Jeder Tag ist einem Thema gewidmet: Am Rosenmontag die Burleske Hochzeit, am Faschingsdienstag die roten Teufel und am Aschermittwoch die Teufelinnen in schwarz-weißer Kleidung.

Die Küche: authentisch und raffiniert

Die bunte, authentische, lebendige Küche von Martinique spiegelt den großzügigen und verspielten Charakter ihrer Einwohner wider. Sie ist aber auch kulinarischer Ausdruck einer Tradition und eines Know-hows, die auf die einstigen Einwanderer aus Afrika, Europa und Indien zurückgehen. Eine kulinarische Reise, die ihresgleichen sucht! Die größte Herausforderung für Feinschmecker besteht hier darin, aus der langen Liste der köstlichen Gerichte aus der kreolischen oder internationalen Küche eine Auswahl zu treffen.

Atemberaubende Strände

Im Norden können Sie silbern schillernde Sandstrände bewundern, während der Süden kilometerweit Weißtöne in allen Abwandlungen bietet, die mit Kokospalmen gespickt sind. Eines aber ist überall gleich: das kristallklare Wasser. Die Strände der Buchten Anse Figuier, Michel, Turin, Les Salines, Cap Macré, und Diamant zählen zu den schönsten der Insel. Aber auch einige weniger bekannte Buchten sind einen Abstecher wert. Planen Sie auf jeden Fall einen Stopp in der Bucht Dufour ein. Wenn Sie Glück haben, wird vielleicht eine Schildkröte Ihren Weg kreuzen. Mindestens genauso schön sind aber die legendären Fonds Blancs.

Fly to Martinique
Starting at €429
Magische Ausflüge

Martinique ist ein wunderbares Geschenk der Natur. Das ganze Jahr über verwöhnt die landschaftliche Pracht und die unglaublich üppige Inselvegetation das Auge, bietet aber auch ein Fest für alle anderen Sinne: die köstlichen Blumendüfte, die wunderbaren Waldgeräusche, das Rauschen der Wellen, der Gesang der Wasserfälle... Die Blumeninsel hält eine Fülle von Ausflugsmöglichkeiten inmitten dieser vielfältigen Landschaft bereit. Auf mehr als 150 km markierten Wegen, Küstenwegen, schattigen Waldwegen und verschlungenen Pfaden können Sie atemberaubende Landschaften und Aussichten genießen.  Zu den bekanntesten zählen: die Besteigung des Bergs Pelée über den Aileron, La Trace des Caps, der große Wanderweg im Caravelle-Naturreservat, der Piton Crève-Cœur und der Morne Larcher. 

Martinique, magische ausflüge
Wassersportaktivitäten

Martinique bietet eine grandiose Kulisse und optimale Bedingungen für verschiedenste Wassersportarten, ganz gleich, ob Sie eher Sportskanone oder Anfänger sind. Für den Adrenalinkick sorgen Sportangeln, Tow-Tubes, Wellenreiten, Kite-Surfen, Fallschirmsegeln oder Windsurfen. Wenn Sie die gesamte Schönheit der Küste vom Wasser aus genießen möchten, haben Sie ebenfalls mehrere Möglichkeiten: ein Ausflug zu Wasser auf einem Katamaran, um sich mit Delfinen und Schildkröten ein Stelldichein zu geben, ein Bad in der Baignore de Joséphine oder ein Besuch der Chancel-Inseln. Oder Sie erkunden im Kajak die Mangroven oder sausen mit Wasserski oder dem Jetski über das Wasser. Auch für Taucher ist Martinique die Perle der Karibik. Im Tauchgang können Sie mehrere Orte erkunden: die Schiffswracks von Saint Pierre, die Südküste mit den Orten Le Diamant und Les Trois-Ilets. 

Martinique bietet eine grandiose Kulisse und optimale Bedingungen für verschiedenste Wassersportarten, ganz gleich, ob Sie eher Sportskanone oder Anfänger sind
Rum – ein absolutes Muss

"Auf Martinique ist Rum mit Kultur gleichzustellen. Denn er ist Teil der lokalen Identität und seine Geschichte reicht bis in die ersten Zuckerrohrplantagen zurück. Die weltweit einzigen Rumsorten, die die hochkarätige AOC-Kennzeichnung tragen, werden übrigens alle ausschließlich auf Martinique hergestellt. Die meisten Brennereien können besichtigt werden und bieten Einblicke in die Geschichte, Führungen und Verkostungen! Hier einige Rumsorten aus Martinique:

- Clément in Le François,
- Depaz in Saint-Pierre,
- Neisson in Le Carbet,
- Saint James in Sainte-Marie,
- Trois-Rivières in Sainte-Luce.

In Martinique, rum is a culture in itself.
Gute Gründe, mit uns zu reisen?
Weiter weg reisen und weniger zahlen
Urlaub oder Geschäftsreise? Willkommen an Bord: Genießen Sie großartigen Flugkomfort mit erstklassigem Service!
Entdecken Sie unsere Ticketklassen
Herzliche Betreuung in vollem Komfort
In jeder Preisklasse ist das oberste Ziel, dass unsere Passagiere sich wohlfühlen. Entspannen und genießen.
Wählen Sie hier Ihren Sitzplatz aus
Ein leicht erreichbarer Flughafen
Der Flughafen Brüssel-Charleroi punktet durch problemlose Erreichbarkeit sowie die schnelle und effiziente Abwicklung vom Eintreffen im Terminal bis zum Boarding.
Services im Flughafen